Anlässe 2022


Grillieren bei Peter in Güttingen

Juli 2022

Am Freitagabend 29. Juli waren wir bei Elisabeth und Peter in ihrem Badhaus in Güttingen am Bodensee zum Grillieren eingeladen. Leider war uns zu Beginn Petrus nicht sehr wohlgesinnt. Dies war eventuell auch der Grund, warum sich einige für diesen Anlass abgemeldet hatten. Das Wetter wurde im Laufe des Abends aber immer besser und der Sonnenuntergang über dem See bot eine ideale Kulisse für wunderschöne Fotos. 

Wir danken Elisabeth und Peter für diesen wunderschönen Abend am Bodensee.

 


Besuch Kloster Fischingen

Juni 2022

Am Dienstag 14.Juni besuchten wir das Kloster Fischingen.

Der ehemalige Matzinger Gemeindepräsident Walter Hugentobler leitet seit einiger Zeit die Geschicke des Klosters Fischingen. Er führte uns fast zwei Stunden durch die Klostermauern und die wunderschöne Klosterkirche. Seine vielen Informationen und sein Insiderwissen liessen die Geschichte der wechselnden Nutzung dieser denkmalgeschützten Gebäulichkeiten wieder lebendig werden.

 

Der schöne Sommerabend fand einen würdevollen Ausklang bei Speis und Trank im stimmigen Klostergarten.



Fotoschulung mit Marcel Grubenmann

April 2022

Während dreissig Jahren ist Marcel Grubenmann als Reise- und Reportagefotograf für bedeutende internationale Magazine tätig gewesen. Ein

Meister seines Faches.

Das Thema dieser öffentlichen, vom Fotoclub organisierten Schulung war:  Warum es Sinn macht, in der Kameraposition "manuell" zu fotografieren.

Es hat uns sehr gefreut, dass nebst vielen Vereinsmitgliedern noch 16 Fotobegeisterte aus nah und fern teilnahmen.

Wir haben viele Tipps für bessere Bilder erhalten. Dementsprechend gross war die Begeisterung und der Applaus für Marcel Grubenmann.


"Morgenland" von Erwin Schatzmann

März 2022

Das vom Winterthurer Künstler Erwin Schatzmann in den letzten Jahren erbaute "Morgenland" dient ihm als Wohn-, Arbeits- und Ausstellungsort.

Er schafft schafft mit seinen Werken ganz neue Welten voller verträumter Figuren wie Sagengestalten, Tiere, Menschen etc.

Seine Werke sind nicht nur hier im "Morgenland" zu bestaunen, sondern auch an vielen Orten in der Region Winterthur.